TAG 1 – 16. Oktober 2017

Der Eröffnungsabend der SIDESHOW findet am 16.10.2017 im Baker Street – Criminal Tearoom & Pub statt und präsentiert unter dem Motto „DARKDREAMER“  ein atmosphärisches, dunkel-fantastisches Programm:

Hauptfilm:
CRUMBS
(Äthiopien, 2015, 68 Min.) Sprache: Amharisch mit englischen UTs
Vorfilme:
LE LAC NOIR
(Schweiz, 2011, 20 Min.) Sprache: Französisch mit englischen UTs
DEATH OF A SHADOW
(Belgien, 2012, 19 Min.), Sprache: Flämisch mit englischen UTs

Der äthiopische Endzeitfilm CRUMBS erzählt die Geschichte von Candy und seiner Geliebten, die darauf warten, dass das riesige, schon seit Jahren im Himmel hängende Raumschiff sie endlich zu den Sternen bringt – und Santa Claus in einer Ausgabemaschine für Bowlingkugeln lebt.

LE LAC NOIR, ein Schweizer Kurzfilm, ist ein dunkles Märchen über Liebe, Geheimnisse, riesenhafte Fische und den Teufel.

Im belgischen DEATH OF A SHADOW begleiten wir den gefallenen Soldaten Nathan dabei, wie er für einen obskuren Sammler Schatten fotografiert, um ins Leben zurückkehren zu dürfen.

Location: Baker Street, Saarbrücken

Einlass: 21.00 Uhr
Beginn: 21.30 Uhr
Eintritt: 6,- €

Karten sind an der Abendkasse und im Vorverkauf (zzgl. VVK-Gebühr) erhältlich:

https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=139494

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.